Schönes Prügeln

Dokumentarischer Kurzfilm, 30 min, 2. Producer/ Buch/ Regie

In Weinheim, einem kleinen Ort in Baden, hat der älteste Wrestlingverein Deutschlands seinen Sitz. Seit den 80ern werden dort nach amerikanischem Vorbild Show-Wettkämpfe veranstaltet. Für die Abiturientin Nadine, den Bademeister Timo und den Fabrikarbeiter Benjamin bedeutet es ein Stück Freiheit im Wrestling-Ring auszurasten. Ein Film über die Alltagsfluchten dreier Menschen.